Monats-Archive: April 2010

mit viel wodka jeder kann tanzen

„sie haben etwas gut bei mir“, sagte ich zu frau lopokova, die in der wohnung im erdgeschoss wohnte, und ich hätte sie glatt auf die wange geküsst, wenn diese nicht so behaart gewesen wäre. „vielen, vielen dank.“ ich nahm die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesungen | 11 Kommentare

ein rasierter orang-utan auf koks

„hast du eigentlich von diesem geisteskranken nudisten gehört, der am vergangenen dienstag wie ein rasierter orang-utan auf koks durch den supermarkt geturnt ist? der hat sich anscheinend für unsichtbar gehalten und allerlei schräges zeug angestellt. hat sich in die einkaufswagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter heiliger bimbam | 6 Kommentare

doch ich schrie nur

„hallo, ich heiße carl“, sagte der blutegel, der sich an meinem piephahn festgesaugt hatte, doch ich schrie nur. „ich hoffe es stört sie nicht, wenn ich hier eine weile hängen bleibe und ein wenig von ihrem nektar nasche“, meinte er, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter heiliger bimbam | 8 Kommentare

hagere elfe mit glied

„huhuuu, ich bin unsichtbar“, meinte simon, während er wie ein krankes reh auf zwei beinen an mir vorbei in meine wohnung sprang. ich schloss schnell die tür hinter ihm und hoffte, dass ihn keiner meiner nachbarn gesehen hatte. mein freund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter heiliger bimbam | 9 Kommentare

denn mineralien sind sehr gesund

ich fuhr heute morgen mit der bahn zur arbeit. dort trank ich viele tassen kaffee aber auch mineralwasser, denn mineralien sind sehr gesund. kaffee nicht so sehr. als ich mit meiner arbeit fertig war, fuhr ich zurück nach hause. wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesungen | 10 Kommentare

angst vor dem bulldozermann

„das machen sie sehr gut“, lobte mich frau schnauber, die versuchte, mir und drei weiteren lernwilligen, unter anderem meinem freund simon, das töpfern von babyelefanten beizubringen. das mache ich nur, um ein date mit dir zu bekommen, dachte ich, grinste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter heiliger bimbam | 5 Kommentare

phodopus sungorus (81)

„hey, du. kleiner dsungarischer zwerghamster. was machst du da?“ „ich lass es wie ein unfall aussehen.“ „oh, und was lässt du wie ein unfall aussehen?“ „das … äh, das kann ich dir nicht sagen.“ „wieso kannst du mir das denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Phodopus Sungorus | 11 Kommentare

neben diesem komischen blauen kerl

als ich gestern abend meinen fernseher einschaltete, blickte mir ein kleiner junge aus diesem entgegen und winkte mir zu. ich winkte zurück, und als er anfing, von innen vorsichtig gegen die mattscheibe zu klopfen, fragte ich ihn: „hallo, kleiner junge. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter hallo kleiner junge | 6 Kommentare