Monats-Archive: September 2009

phodopus sungorus (74)

„hey, du. kleiner dsungarischer zwerghamster. was machst du da?“ „ich pupse durch die nase.“ „hm, das ist ja schon irgendwie eklig.“ „eigentlich nur, wenn ich vorher rübenkraut gegessen habe.“ „und wieso das?“ „weil ich von rübenkraut immer durchfall bekomme.“ „uh. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Phodopus Sungorus | 10 Kommentare

sie sind ein clown, oder?

ich schlenderte gemütlich durch die straßen, denn ich war an diesem morgen nicht in eile, als ich plötzlich lustige flötenmusik vernahm. die musik schien langsam näher zu kommen, und im nächsten moment sah ich auch schon einen seltsamen mann, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter heiliger bimbam | 9 Kommentare

das ist wirklich keinem aufgefallen

„und das ist wirklich keinem aufgefallen?“, fragte simon ungläubig, und ich schüttelte den kopf. da die stimmlippen der kuh, die mir dr. mabuse erst ein paar tage zuvor eingepflanzt hatte, von meinem körper abgestoßen wurden, habe ich am samstag in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesungen | 20 Kommentare

phodopus sungorus (73)

„hey, du. kleiner dsungarischer zwerghamster. was machst du da?“ „ich ma… du lieber himmel, was ist mit deiner stimme los?“ „was … soll mit ihr los sein?“ „du klingst wie eine kuh, der man das sprechen beigebracht hat.“ „oh, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Phodopus Sungorus | 8 Kommentare

termin bei dr. mabuse

ich habe mir heute einen termin bei dr. mabuse geben lassen. er wird morgen meine verkümmerten stimmlippen, die der grund für meine helium-stimme nach alkoholgenuss sind, durch die einer kuh ersetzen. somit werde ich vor der lesung am samstag in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesungen | 14 Kommentare

vladik und kaiser bob

ich hatte ja vor einiger zeit mal beiläufig erwähnt, dass ich als kind nicht sonderlich hübsch war und marty feldman zum verwechseln ähnlich sah. nun, auch als jugendlicher hatte sich nicht viel daran geändert – abgesehen davon, dass ich nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter heiliger bimbam | 10 Kommentare

der blonde hase auf dem bauch

“dicke ham’s so schrecklich schwer mit frauen”, erklang es aus dem radio. “denn dicke sind nicht angesagt.” herr bonjour schmunzelte nur und tätschelte den kopf der nackten blondine, die aussah wie ein fotomodel und wahrscheinlich auch eins war. sie lag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter heiliger bimbam | 13 Kommentare

der rosafarbene bulldozer

ich sah gerade aus dem fenster und beobachtete den stets gut gelaunten bimbam-vogel dabei, wie er der holzbeinigen schönheit lulú domingos aus dem zweiten stock ein ständchen brachte, als etwa dreihundert bis an die zähne bewaffnete und zu allem entschlossene … Weiterlesen

Veröffentlicht unter heiliger bimbam | 11 Kommentare