Im Gegensatz zu seinen Nasenhaaren

„Was ist das da auf ihrem Kopf“, fragte ich Herrn Peters, und er sagte stolz:
„Das sind Nasenhaare.“
„Nasenhaare!?“, wiederholte ich ungläubig. „Ist ja irre.“
Herr Peters nickte. „Die habe ich mir einpflanzen lassen“, erklärte er, „Haar für Haar.“
„Das … das sieht ziemlich cool aus“, log ich, während sich Herr Peters mit einer Hand durch das Haar fuhr, das vor nicht allzu langer Zeit seiner Nase als Luftfilter diente.

Dass ich mir erst letzte Woche die kahlen Stellen auf meinem Kopf mit Schamhaaren habe auffüllen lassen, behielt ich für mich. Obwohl die im Gegensatz zu seinen Nasenhaaren mal wirklich cool aussehen.

Dieser Beitrag wurde unter heiliger bimbam veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten auf Im Gegensatz zu seinen Nasenhaaren

  1. JamesdK sagt:

    Fein, dass es wieder Neues hier gibt!
    Und es gibt doch so ein Sprichwort: krause Haare, krauser Sinn 😉

  2. Meise sagt:

    Ich möchte wetten, das Nasenhaarausziepen beim Herrn Peters war aber weit schmerzhafter. Und tränenreicher…

  3. Er ist wieder zurück! Hurra (tupft sich ein Tränchen weg)!

    Gefällt mir. Gefällt mir sehr :o) !

  4. Mr. Frisch sagt:

    … is ja ma voll eklig, alter ô_Ó

  5. morgengrauen sagt:

    dafür schaut dem peters seine nase nun bestimmt wesentlich besser aus . . .

  6. Maak sagt:

    Schamhaare? Sie glücklicher. Bei mir konnten sie nur Arschhaare verpflanzen… aber hauptsache keine Glatze haben!

  7. Ihre Schamhaare?
    Oder in der Männerdusche aus dem Abfluss?

  8. <°((( ~~< sagt:

    Wächst denn Nasenhaar überhaupt so lang, dass man es zu einem Zopf binden kann?

    (… bei der Schambehaarung habe ich natürlich keinen Zweifel …)

  9. MC Winkel sagt:

    Und ich sag’s nochmal: Propecia hilft! 🙂

  10. christian s. sagt:

    Ich werde es mal an meiner Brust testen.

    @<°((( ~~< - Trägt Mann überhaupt noch Zopf? @Donkys Freund - DAS werde ich nicht verraten. @Maak - Verraten Sie das bloß keinem. @morgengrauen - Ich befürchte, seine Nase sieht noch genauso aus wie vorher. @Mr. Frisch - Arschhaare auf dem Kopf, DIE sind eklig. @weltdeswissens - Bitte nicht weinen. Auch nicht vor Freude. @Meise - Der hat sich doch bestimmt vorher eine Spritze setzen lassen. @JamesdK - Aus diesem Grund nutze ich ein Glätteisen.

  11. Meise sagt:

    Ach. Aber SIE haben’s natürlich ganz ohne Betäubung ertragen, was?

  12. christian s. sagt:

    Nicht ganz. Allerdings bevorzuge ich die Holzhammernarkose.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.