flitzezahn mit seiner geschichte

joe, der hässliche biber, saß auf einem stein am fluss und blickte traurig ins wasser. zwei forellen schwammen vorbei und lachten ihn aus, doch joe beachtete sie gar nicht. er hatte sich ohnehin schon längst daran gewöhnt, dass man sich über ihn lustig machte.
“kennst du eigentlich die geschichte vom hässlichen entlein?”, fragte der weise biber flitzezahn und setzte sich neben joe ins gras. der hässliche nager schüttelte seinen für einen biber außergewöhnlich großen kopf. “die geschichte handelt von einem entlein, mit dem keiner spielen will und über das sich ständig alle lustig machen.”
“mit mir will auch keiner spielen”, murmelte der ungewöhnlich hässliche biber niedergeschlagen.
“doch dann stellt sich plötzlich heraus”, fuhr der alte flitzezahn mit seiner geschichte fort, “dass das hässliche entlein gar kein entlein ist, sondern ein wunderschöner schwan.”
der hässliche biber joe schaute flitzezahn mit großen augen an. es dauerte eine weile, bis er schließlich sagte: “soll das etwa heißen, dass ich … dass ich …”
“ganz genau, joe”, sagte der weise biber. “du bist wahrscheinlich gar kein biber, sondern ein wunderschöner schwan.”
“das … das wäre ja wundervoll”, strahlte der hässliche joe. dann stand er schwerfällig auf und umarmte den weisen flitzezahn vor freude mit seinem langen rüssel, bevor er trötend in den fluss sprang und mit wasser um sich spritzte.

Dieser Beitrag wurde unter heiliger bimbam veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

19 Antworten auf flitzezahn mit seiner geschichte

  1. Maak sagt:

    ah verstehe… joe ist eigentlich ein ameisenbär, haha!

  2. Moment mal, Schwäne haben keine Rüssel. Ehrlich, ich habe schon mal einen im Ballett gesehen.

  3. Mone sagt:

    Nur so … war Joe ein Adoptivkind?!

  4. kleiner.mops sagt:

    Also, ich dachte ja zuerst, dass Joe einfach nur ein Menschenmann ist, aber mußte mich direkt darauf fragen, warum Herr Grob auf einmal erotische Geschichten schreibt…
    Werter Grob, kann mir der weise Biber Flitzezahn vielleicht sagen, wo ich Raketen-Klaus finden kann?

  5. Kaal sagt:

    Ich tippe auf einen Wolf im Biberpelz. Wegen den großen Ohren.

  6. Herr Schmidt sagt:

    Ich hab früher immer gerne diesen lustigen Biber Benjamin geschaut. Blümchen hieß der mit Nachnamen, soweit ich mich erinnere. Wissen Sie, ob der rein zufällig mit Joe verwandt ist, werter Herr Grob?

  7. Ach, ich liebe Happyends!

  8. MC Winkel sagt:

    Spoiler ahead:

    Kein Schwan – morgen erfahren Sie hier, dass es sich um einen Bonobo handelt!

  9. Menno Winkelsen, Sie verderben einem aber jede Freude.

    Aber immerhin gibts dann jede Menge Sex für Joe!

  10. PropheT sagt:

    Joe ist eine Mücke?

  11. Sonne sagt:

    Sowas kommt vor. Ich hab mal nen Eiszeitfilm gesehen, da hielt sich ein Mammut für ein Opossum.
    :-)

  12. KleinesF sagt:

    Joe muss für was herhalten.

  13. Meise sagt:

    Joe könnte natürlich auch eine Rüsselmaus sein.

  14. christian s. sagt:

    eine rüsselmaus, die joe heißt? komischer gedanke, wenn ich ehrlich bin.

    @kleinesf – arschkarte.

    @sonne – was für wilde filme gucken sie sich denn an?

    @prophet – vielleicht nannten sie ihn ja auch nur mücke?!

    @mc winkel – ich kannte mal einen bonobo namens fred.

    @weltdeswissens – wer tut das nicht?

    @herr schmidt – auf ‘ner schönen grünen wiese liegt ein großer grauer berg, streckt die beine in die höhe – neben ihm, da steht ein zwerg.

    @kaal – großmutter, warum hast du so biberzähne?

    @kleiner-mops – ich befürchte, die erotischen geschichten spielen sich ausschließlich in ihrem kopf ab.

    @mone – nein. er ist unbefleckt empfangen worden.

    @donkys freund – waren diese schwäne zufällig gerade am sterben? die haben in der tat keine rüssel.

    @maak – bingo.

  15. Meise sagt:

    Ich staune, werter Herr Grob, dass SIE auch nur irgendeinen Gedanken für komisch halten können, nach dem, was Sie uns so alles erzählen. :)

  16. christian s. sagt:

    was soll das denn jetzt heißen? glauben sie etwa, ich denke mir alles aus?

  17. Meise sagt:

    Niiiiiieeee!

  18. christian s. sagt:

    und ich dachte schon.

  19. Meise sagt:

    Wie kommen Sie nur auf solch einen komischen Gedanken?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>